Do it Yourself: Schlitzfräse Test

Ich bin ein erfahrener Bastler und kenn mich ganz gut mit dem Umgang von Werkzeugen aus. Neulich musste ich mir eine Schlitzfräse anschaffen, da meine Schlitzfräse nicht mehr so wollte wie ich es wollte. Es war ein sehr altes Werkzeug und musste ersetz werden. Auf der Suche im Internet nach einer geeigneten Schlitzfräse fand ich diese Webseite, die einen Schlitzfräse Test (https://netzfraese.de) präsentiert hatte.

architect-3039661_1280

Es gibt außerdem sehr viele Webseiten die einem Anleitungen bieten um etwas zu bauen. Meistens kommt auch eine Werkzeugliste (Werkzeuge die benötigt werden) mit sich und auch der Schwierigkeitsgrad wird dargestellt. Wenn man noch nicht so erfahren im „Bau es dir Selbst“ ist dann sollte man auch keine komplizierten Projekte anfangen. Sondern ehr mit kleinen Sachen anfangen, um ein Erfolgsergebnis zu haben. Denn ohne ein Erfolgserlebnis gibt man sehr schnell wieder auf. Es erfordert viel Zeit und Ehrgeiz.

Die Werkzeuge müssen gut überlegt sein, also welche Werkzeuge benötigt man, denn diese Kosten sehr viel Geld und ein Werkezugschuppen fühlt sich im Laufe des Lebens, deswegen ist die Qualität ebenfalls sehr wichtig. Wird ein Werkzeug sehr wenig verwendet, dann muss es zumindest sehr lange halten –wäre doch echt schade etwas zu ersetzen, was viel gekostet hat, aber nur wenig Verwendung gefunden hat.

Categories: DIY